Erstellung des Jahresabschluss

Erstellung des Jahresabschlusses 

Grundsätzlich hat jeder Kaufmann, mit Ausnahme der Einzelkaufleute im Sinne des § 242 Abs. 4 HGB, einen Jahresabschluss zu erstellen.

Wir übernehmen für Sie die Erstellung der Gewinn- und Verlustrechnung inkl. Kontennachweis, des Anlagenspiegels und des Anhangs (soweit gesetzlich erforderlich).

Offenlegung Bundesanzeiger 

Wir übernehmen für Sie die Offenlegung des Jahresabschlusses im Bundesanzeiger. Wir kümmern uns um Ihre gesetzliche Offenlegungspflicht (§ 325 HGB) und Sie konzentrieren sich auf Ihr Unternehmen.

Der Umfang der offenzulegenden Informationen ergibt sich aus der Einordnung des Unternehmens in die jeweilige Größenklasse.

Lagebericht 

Neben dem Jahresabschluss müssen mittelgroße und große Kapitalgesellschaften einen Lagebericht aufstellen. Die Aufstellung des Lageberichts obliegt den gesetzlichen Vertretern der Kapitalgesellschaft (§§ 264 Abs. 1, 289 HGB). Der Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer darf den Lagebericht nicht selbst erstellen, kann aber in begrenztem Umfang bei der Erstellung des Lageberichts mitwirken.

Wir übernehmen Ihre Buchhaltung sowie die Erstellung des Jahresabschlusses digital und bundesweit!

Kontaktieren Sie uns bei Interesse telefonisch oder über das Kontaktformular!

, , ,